Ein sehr praxisorientiertes Buch mit Check- und Todolisten, welche einem helfen das eigene Unternehmen schneller wachsen zu lassen.

Verne Harnish ist ein sehr sympathischer Amerikaner der nicht nur gut präsentieren und verkaufen kann (ein Treffen mit ihm in Barcelona hat mich veranlasst sofort dieses Buch zu lesen), sondern es auch schafft dieses Fähigkeiten gut zu vermitteln. Harnish hat sich mit seiner Firma (http://www.gazelles.com) auf die Beratung von mittelständischen Firmen spezialisiert. Inzwischen nutzen weltweit über 20.000 Firmen die von ihm entwickelten Strategien.

In seinem Buch betrachtet Harnish die erfolgreichen Strategien von John D. Rockefeller (Mitgründer von Standard Oil im Jahr 1870). Das ist natürlich typisch amerikanisch Geschreibe, aber die Inhalte sind deshalb nicht uninteressant. Sie werden klar formuliert und komprimiert vermittelt. Das ganze Buch ist sehr auf die praktische Anwendung ausgelegt. Jedes der 10 Kapitel hat ein ca. halbseitiges Executive Summary, welches zusammenfasst was auf den folgenden Seiten folgen wird, begleitet von Checklisten und Beispielplänen.

3 wichtige Herangehensweisen werden herausgearbeitet:

  • Priorities: Ziele und Werte einer Firma langfristig zu definieren, 5 Quartalsprioritäten und ein übergeordnetes Ziel definieren („Top 5 and Top 1 of 5“).
  • Data: Messbare Hauptindikatoren finden und diese laufen überwachen („Smart Numbers“), Wichtigkeit von kurzfristigen kritischen Indikatoren die einem idealweise einen Überblick gebe wie die letzte Zeiteinheit (Tag / Woche) gelaufen ist („Critical Numbers“).
  • Rhythm: Umsetzung einer neuen Meetingkultur um in einer Firma die höchstmögliche Effizienz (Ausrichtung, Kommunikation, Reporting) und zu erreichen.

Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen!

Verne Harnish erklärt die Rockefeller Habits: